Skip to content

Ich interessiere mich für den Kauf einer Eigentumswohnung mit Baujahr 1976. Der mir vorliegenden Entscheid zur Errichtung des Wohnhauses mit gesamt 21 Wohnungen wurde von der „Eigentum“ gemeinnützigen Wohnungs- und Siedlungs ges.m.b.H unter Beiziehung der damaligen Wohnungseigentumsbewerber eingebracht. Fallen diese Wohnungen unter das WGG? vielen Dank !

Katharina Werbach
vor 39 Tagen

Ob die Wohnung unter das WGG fällt, ist ohne Sichtung der im Grundbuch aufliegenden Urkunden nicht beantwortbar.

Mag. (FH) Doris Molnar Es antwortete Ihnen WKW-Experte
Mag. (FH) Doris Molnar
von Vorstand bei Gem. Bau-, Wohn- und Siedlungsgen. m. b. H. N E U E S L E B E N