Skip to content

Ist es möglich, nach Erwerb einer Mietwohnung mit Kaufoption unmittelbar ein zweites Eigentum (nicht-WGG) in einem anderen Bundesland zu begründen und seinen Hauptwohnsitz in diesem Zuge sodann auch gleich zu verlegen? Die erworbene WGG-Wohnung würde sodann vom Hauptwohnsitz zum Nebenwohnsitz werden... Gibt es hier zu beachtenden Fristen?

Philipp
am 17.06.2022

Wenn für die Wohnung, die durch Ausübung der Kaufoption erworben wird, noch Mittel aus der Wohnbauförderung aushaften, so gibt es möglicherweise aus den Förderrichtlinien (pro Bundesland unterschiedlich) Beschränkungen.

Es antwortete Ihnen WKW-Experte