Skip to content

Guten Tag! Ich habe eine interessante Wohnung gefunden, die ich gerne kaufen und vermieten würde. Die Wohnung wird von einer gemeinnützigen Genossenschaft verkauft. Soweit ich weiß, kann ich diese kaufen und eine Vermietung ist kein Problem. Es ist nur der Richtwert aus dem MRG zu beachten, ist das richtig? Meine Frage wäre nun, wenn hier auch ein Parkplatz dabei ist und auch eine Küche eingebaut wird von mir und diese natürlich mitvermietet wird, darf man dafür dann noch einen Zuschlag verlangen? Also für Parkplatz bzw für Küche? Oder ist der Richtwert die absolute Obergrenze des Mietzins? Und gibt es eine Art von Betriebskosten (zb. Rücklage) die nicht weiterverrechnet werden darf? Vielen lieben Dank!

Jacob Samuel
vor 9 Tagen