Skip to content

Unser 1/3 Miteigentümer an einer Villa möchte eine eigene Gastherme für seine Wohnung installieren. Dazu folgende Fragen: 1. Müssen wir der Installation einer separaten Gastherme zustimmen? 2. Wer trägt die Betriebs- und Erhaltungskosten...

KommR Oliver Brichard, MSc

Auf Basis ihrer Informationen sind mehrere Konstellationen möglich. Meine Aussagen sind mit besonderem Vorbehalt zu verstehen. Ich gehe davon aus, dass Wohnungseigentum begründet ist und es bereits eine zentrale Wärmeversorgungseinrichtung...

KommR Oliver Brichard, MSc, Geschäftsführer bei Brichard Immobilien

Zur Eigentümerversammlung: Ist diese Eigentümerversammlung eine öffentliche oder geschlossene Versammlung? Kann jeder Miteigentümer nach belieben Freunde, Baumeister, Rechtsanwälte oder Berater mitbringen? Aus dem Wortlaut Eigentümerversammlung...

KommR Oliver Brichard, MSc

Grundsätzlich steht es jedem Wohnungseigentümer frei eine andere Person zu bevollmächtigen, ihre Interessen in der Versammlung zu vertreten. Eine explizite Personenbeschränkung findet sich im Gesetz nicht. Hauptsächlich soll ja die...

KommR Oliver Brichard, MSc, Geschäftsführer bei Brichard Immobilien

Ich habe eine Wohnung gekauft, die in den 60er Jahren von einer GBV - damals unter dem Erhalt von mittlerweile abgezahlten Förderkrediten des Bundeslandes - errichtet und direkt mit Begründung von Wohnungseigentum verkauft wurde (keine...

Mag. (FH) Doris Molnar

Da Wohnbauförderung bis 1988 Bundesangelegenheit war, eine 20jährige Bindungsfrist aus dem Thema der Wohnbauförderung aus dem WWFSG 1989 kommt, ist der Sachverhalt in der Fragestellung für mich nicht nahvollziehbar. Grundsätzlich ist...

Mag. (FH) Doris Molnar, allgemein beeidete gerichtlich zertifizierte Sachverständige

Sehr geehrte Fr. Molnar, vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Frage wegen der kurzfristigen Vermietung. Ich verstehe aber eins nicht: in WGG §20, Abs 1, Z1 steht: „Wenn die Miet- oder sonstigen Nutzungsgegenstände der Baulichkeit...

Mag. (FH) Doris Molnar

WGG bleibt unter bestimmten Voraussetzungen auch nach Veräußerung einer von einer Gemeinnützigen Bauvereinigung errichteten Wohnung oder eines anderen Nutzungsobjekts (Lokal, Ordination, ....), die von der GBV vermietet wurde, weiterhin...

Mag. (FH) Doris Molnar, allgemein beeidete gerichtlich zertifizierte Sachverständige

Guten Tag, ich habe eine Wohnung für die WGG anzuwenden ist. Ist in diesem Fall eine kurzfristige Vermietung von weniger als 6 Monaten wie laut MRG §1 Abs 2 Z.3 möglich (Mietverträge, die durch Ablauf der Zeit ohne Kündigung erlöschen,...

Mag. (FH) Doris Molnar

Alle Befristungen, die mit einer Dauer von weniger als 3 Jahren im Anwendungsbereich des WGG abgeschlossen werden dürfen sind in § 20 Abs 1, Zi 1, lit c WGG angeführt. Bei diesen befristeten Verträgen gelten die Mietzinsvorschriften...

Mag. (FH) Doris Molnar, allgemein beeidete gerichtlich zertifizierte Sachverständige

Eine letze Frage noch dazu: das Ändert sich auch nicht beim mehrmaligen Verkauf der Wohnung? (Erster Verkauf GBV and privat, zweiter Verkauf privat an privat, siehe §20 (1) 3 bzw (6) ?)

Mag. (FH) Doris Molnar

Für die Vermietung einer von einer GBV errichteten Wohnung, die ohne zuvorige Vermietung im Wohnungseigentum verkauft wird, kommt § 1 Abs 4 MRG zur Anwendung, unabhängig davon, wie oft diese Wohnung in weiterer Folge veräußert wird....

Mag. (FH) Doris Molnar, allgemein beeidete gerichtlich zertifizierte Sachverständige

Wir planen einen Verwalterwechsel mit Kündigung vor dem 30.09.2020 für 31.12.2020 Muss beim Kündigungsschreiben an den alten Verwalter nur das Abstimmergebnis der Mehrheit mit den Anteilen der Miteigentümer (über 50%)bzw die genauen...

KommR Oliver Brichard, MSc

Der Verwalter hat kein Recht das Zustandekommen eines rechtsgültigen Beschluss der Wohnungseigentümergemeinschaft zur Kündigung des Verwaltungsvertrages zu überprüfen. Er hätte auch keine Möglichkeit einen solchen Beschluss zu Gericht...

KommR Oliver Brichard, MSc, Geschäftsführer bei Brichard Immobilien

Ich habe vor ca. 2 Jahren eine freifinanzierte Eigentumswohnung von einer gemeinnützigen Bauvereinigung gekauft. Die Wohnung war damals Bau und würde mir bei Fertigstellung übergeben. Was muss ich bei einem Verkauf oder einer Vermietung...

Mag. (FH) Doris Molnar

Für eine frei finanzierte Wohnung, die von einer GBV errichtet wurde und die in der Erstverwertung im Wohnungseigentum verkauft wurde, fällt mietrechtlich unter § 1 Abs 4 MRG.

Mag. (FH) Doris Molnar, allgemein beeidete gerichtlich zertifizierte Sachverständige

Befristet oder unbefristet? In einem Mietvertrag wird folgende Mietdauer vereinbart: "Das Mietverhältnis beginnt am 01.01.2020 und wird auf die Dauer von drei Jahren abgeschlossen. Es endet somit mit Ablauf des Tages 31.12.2023 ohne...

KommR Oliver Brichard, MSc

Bei dieser unklaren Befristungen ist eine Beantwortung Ihrer Frage nicht eindeutig möglich. In einem Gerichtsverfahren würde in so einem Fall der Parteiwille bei Vertragsabschluss seitens des Richters hinterfragt werden. Bei strittigen...

KommR Oliver Brichard, MSc, Geschäftsführer bei Brichard Immobilien

Guten Tag, ich habe vor Kurzem eine Wohnung gekauft und habe eine Frage zu meinen rechten gegenüber der Hausverwaltung in einem Fall. Die Wohnung ist sehr dunkel, da sie nordostseitig liegt. Das einzige Fenster, das in den Westen...

KommR Oliver Brichard, MSc

Als Wohnungseigentümer des Hauses haben Sie gegenüber der Gemeinschaft nicht das Recht Veränderungen an allgmeinen Flächen des Hauses eigenmächtig umzusetzen oder zu erzwingen, sofern keine ernste Schäden behoben werden müssen. Der...

KommR Oliver Brichard, MSc, Geschäftsführer bei Brichard Immobilien

Mir wurde eine Wohnbauförderung bewilligt. Nun ist in dem Schreiben ein Schuldschein mitgesendet worden mit dem Hinweis, dass ich dieses dem Grundbuchsgericht geben muss. Was genau soll ich machen? Können Sie mir weiterhelfen?

Mag. (FH) Doris Molnar

Wohnbauförderung ist im Grundbuch einzutragen C-Blatt). Wenden Sie sie sich wegen der grundbücherlichen Eintragung mit den Originalunterlagen an einen Rechtsanwalt oder Notar. Die Kosten für die Eintragung haben Sie zu bezahlen.

Mag. (FH) Doris Molnar, allgemein beeidete gerichtlich zertifizierte Sachverständige

Mein Sohn besitzt eine ( geförderte) Eigentumswohnung.Er macht jetzt ein Erasmus semester im Ausland und möchte die Wohnung für 6 Monate vermieten. Von der Wohnbauförderung her gibt es kein Problem, aber soviel ich weiß, ist die kürzeste...

Michael Pfeifer, MBA

Die Problematik liegt in der Tatsache, das die Wohnung gefördert wurde. In den Förderungsbestimmungen ist zu überprüfen, ob eine Vermietung überhaupt möglich wäre. Des weiteren muss man davon ausgehen, dass die Wohnung dem MRG unterliegt. ...

Michael Pfeifer, MBA, Geschäftsführer bei Mag. Pfeifer Immobilien GmbH

Wie ich schon in meiner ersten Anfrage geschrieben habe, ist eine Vermietung von Seiten der Wohnbauförderung möglich ( wenn man nachweislich für eine bestimmte Zeit im Ausland studiert bzw.arbeitet). Aber abgesehen davon,was macht man...

KommR Oliver Brichard, MSc

Leider gibt der Gesetzgeber dafür keine Möglichkeit der rechtswirksamen Vereinbarung. Er geht davon aus, dass der Mieter unter Druck steht und nicht den gleichen WIssenstand wie der Vermieter hat, wodurch er besonderen Schutzbedarf hat....

KommR Oliver Brichard, MSc, Geschäftsführer bei Brichard Immobilien

Guten Tag, ich habe vor Kurzem eine Wohnung gekauft und habe eine Frage zu meinen rechten gegenüber der Hausverwaltung in einem Fall. Die Wohnung ist sehr dunkel, da sie nordostseitig liegt. Das einzige Fenster, das in den Westen...

KommR Oliver Brichard, MSc

Als Wohnungseigentümer des Hauses haben Sie gegenüber der Gemeinschaft nicht das Recht Veränderungen an allgmeinen Flächen des Hauses eigenmächtig umzusetzen oder zu erzwingen, sofern keine ernste Schäden behoben werden müssen. Der...

KommR Oliver Brichard, MSc, Geschäftsführer bei Brichard Immobilien

Mir wurde eine Wohnbauförderung bewilligt. Nun ist in dem Schreiben ein Schuldschein mitgesendet worden mit dem Hinweis, dass ich dieses dem Grundbuchsgericht geben muss. Was genau soll ich machen? Können Sie mir weiterhelfen?

Mag. (FH) Doris Molnar

Wohnbauförderung ist im Grundbuch einzutragen C-Blatt). Wenden Sie sie sich wegen der grundbücherlichen Eintragung mit den Originalunterlagen an einen Rechtsanwalt oder Notar. Die Kosten für die Eintragung haben Sie zu bezahlen.

Mag. (FH) Doris Molnar, allgemein beeidete gerichtlich zertifizierte Sachverständige

Mein Sohn besitzt eine ( geförderte) Eigentumswohnung.Er macht jetzt ein Erasmus semester im Ausland und möchte die Wohnung für 6 Monate vermieten. Von der Wohnbauförderung her gibt es kein Problem, aber soviel ich weiß, ist die kürzeste...

Michael Pfeifer, MBA

Die Problematik liegt in der Tatsache, das die Wohnung gefördert wurde. In den Förderungsbestimmungen ist zu überprüfen, ob eine Vermietung überhaupt möglich wäre. Des weiteren muss man davon ausgehen, dass die Wohnung dem MRG unterliegt. ...

Michael Pfeifer, MBA, Geschäftsführer bei Mag. Pfeifer Immobilien GmbH

Wie ich schon in meiner ersten Anfrage geschrieben habe, ist eine Vermietung von Seiten der Wohnbauförderung möglich ( wenn man nachweislich für eine bestimmte Zeit im Ausland studiert bzw.arbeitet). Aber abgesehen davon,was macht man...

KommR Oliver Brichard, MSc

Leider gibt der Gesetzgeber dafür keine Möglichkeit der rechtswirksamen Vereinbarung. Er geht davon aus, dass der Mieter unter Druck steht und nicht den gleichen WIssenstand wie der Vermieter hat, wodurch er besonderen Schutzbedarf hat....

KommR Oliver Brichard, MSc, Geschäftsführer bei Brichard Immobilien